Shopauskunft
4.83 / 5,00 (216 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.83 / 5,00
216 Bewertungen
Shopauskunft 4.83 / 5,00 (216 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Sascha
26.03.2020
Logistik
25.03.2020
CK
23.03.2020
M
23.03.2020
Tania V.
21.03.2020
Mimi
20.03.2020
Genießermel
16.03.2020
Frank
16.03.2020
Mimi
14.03.2020
Schudi
14.03.2020

Weinkühlschränke

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Ein Grauburgunder mundet am besten bei einer Trinktemperatur von 8-10 °C, ein Merlot bei 15-18 °C, Crémant schmeckt am besten zwischen 5-7 °C. Wenn Sie Ihren Gästen im Restaurant erlesene Weine servieren, dann achten Sie auf diese Bedingungen und lagern Ihre Weine in einem Weinkühlschrank. Denn der Charakter eines Weines kommt erst richtig zur Geltung, wenn Sie ihn wohltemperiert servieren. Erst dann entfalten sich die feinen Aromastoffe hervorragend.

Weinkühlschränke: Wohltemperierte Lagerung für optimalen Geschmack

Weinkühlschränke schaffen die perfekten Bedingungen für die Lagerung aller Weine und Schaumweine. Die edlen Tropfen lagern darin, auf die ideale Trinktemperatur gekühlt oder erwärmt, bis zum Ausschank.

Unsere Geräte punkten mit:

  • Zwei unterschiedlichen Kühlzonen für Weiß- und Rotwein
  • Hochwertigem und stilvollem Design
  • Laufruhigen Kühlkompressoren
  • Sicherheitsglastüren mit UV-Filter zum Schutz der Weine
  • Ausziehbaren Holzlagerböden

Exzellenter Genuss wie aus dem Weinkeller

Damit Sie das passende Gerät für Ihren Betrieb oder Ihre Ansprüche finden, haben wir hier wichtige Informationen über die Lagerung von Weinflaschen und die technischen Besonderheiten der Kühlschränke für Wein zusammengestellt.

In Weinkühlschränken mit zwei oder mehr Temperaturzonen können Sie gleichzeitig Weiß- und Rotwein in einem Gerät lagern. Die Temperierung erfolgt über ein digitales Bedienfeld und lässt sich den jeweiligen Sorten anpassen.

Mit Naturkorken verschlossene Flaschen, die Sie länger lagern, benötigen eine hohe Luftfeuchtigkeit, damit die Korken die Falschen auf Dauer dicht verschließen. Weinkühlschränke bieten eine konstante Luftfeuchte, ähnlich wie ein Weinkeller an, und halten die Korken stabil.

Weinlagerschränke sollten möglichst vibrationsfrei arbeiten, damit der Reifeprozess und die Qualität des Weines nicht negativ beeinflusst werden. Achten Sie bei der Aufstellung im Restaurant oder an der Bar auf einen ebenen Stand. Manche Geräte verfügen über höhenverstellbare Füße.

Gerade im Restaurant oder Barbereich bieten Weinkühlschränke mit Glastüren eine tolle Präsentationsmöglichkeit für Ihre ausgewählten Sorten. Das elegante Design mit ausziehbaren Holzlagerböden macht den Gästen optisch Lust auf Weingenuss.

Bei Fragen zu unseren Weinkühlschränken kontaktieren Sie uns einfach!