Shopauskunft 4.80 / 5,00 (780 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Antje Dobraj
21.02.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
C. O.
12.02.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Niko
10.02.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
MGS83
10.02.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Helmut
30.01.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Helmut
30.01.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Helmut
24.01.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Top
21.01.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Kathi
16.01.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Ursula
13.01.2024 zum gastrokontor-ludewig.de Bewertungsprofil
Shopauskunft_logo
Shopauskunft
4.80 / 5,00
780 Bewertungen
Kundenservice: +49 (0) 341 9605072 | info@gastrokontor-ludewig.de

Crêpegeräte



Artikel 1 - 2 von 2

 

Mit Crêpebackgeräten backen Sie die beliebte französische Spezialität einfach und schnell. Hochwertige Backplatten ermöglichen ein dünnes und gleichmäßiges Ausbacken und sorgen so für den feinen Geschmack. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem Dessert großer Klasse!

Backen mit dem Crêpebackgerät: Weshalb Sie auf die Pfanne verzichten sollten

Crêpe ist die dünne Form des Eierkuchens. Die flüssige Konsistenz des Teigs erreicht nur dünn den gut durchgebackenen Zustand. Pfannen für Crêpe bieten nicht den benötigten Platz, um einen Crêpe großen Durchmessers herzustellen, der auch satt macht. Aus diesem Grund haben sich spezielle Backgeräte, sogenannte „Crêpières“ etabliert, die mit folgenden Eigenschaften daherkommen:

  • Antihaftbeschichtetes Gusseisen
  • Mit Gas- oder Elektroanschluss
  • Getrennte Schaltung bei mehreren Platten
  • Gleichmäßige Wärmeverteilung
  • Temperaturregler

Das Material der Gusseisen bietet eine gleichmäßige Temperaturverteilung, damit der Crêpe eine gleichmäßige Farbe erhält. Die Geräte heizen schnell auf und ermöglichen, in kurzer Zeit viele Crêpe zuzubereiten. Als Kochbesteck eignen sich Teigverteiler und -wendemesser aus Holz, um die Antihaftbeschichtung nicht zu beschädigen.

Selbst gemacht vom Crêpebackgerät: Heiße Tipps für Ihr Angebot

Puderzucker und Schokocreme sind als Topping wohlbekannt. Überraschen Sie Ihre Gäste mit ausgefallen Kombinationen, wie zum Beispiel mit selbst eingekochten Früchten. Verfeinert mit Estragon, Rosmarin oder Lavendel bekommen diese eine spezielle Note, der den Crêpe zum Geschmackserlebnis macht!

Da der Teig der Spezialität mit nur sehr wenig Salz und Zucker zubereitet wird, lassen sich Crêpe auch herzhaft essen. Bereichern Sie Ihre Speisekarte um köstliche Gerichte. Wie wäre es zum Beispiel mit Lachsfilet und Spinat im Crêpe serviert? Eingerollt sind diese auch für Unterwegs eine tolle Speise, die wie ein Wrap einfach gerollt wird.

Sie sind auf der Suche nach anderen Einsatzmöglichkeiten oder überlegen noch, welches Backgerät für Sie das richtige ist? Gern helfen wir Ihnen bei der Auswahl - kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch!