Grillen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

Nicht nur im Sommer beliebt sind saftige Steaks oder mariniertes Gemüse vom Grill. Die charakteristische Kruste von Grillgut steckt voller Röstaromen. Bei so viel Geschmack ist es kein Wunder, dass Grillen eine der weltweit beliebtesten Freizeitbeschäftigungen ist. Diese Art der Nahrungszubereitung ist simpel und ursprünglich, brauchte es früher doch nur den Umgang mit Feuer.

Moderne Grillgeräte: Früher war eben nicht alles besser

Inzwischen hat das Grillen in der Küche einen hohen Level an Professionalität erreicht. Mit modernen Geräten lassen sich auch indoor ganz ohne Geruchs- und Rauchentwicklung Grillspezialitäten zubereiten. Auf Geschmack verzichten Ihre Gäste dabei nicht, aber auf krebserregende Stoffe. Diese bleiben aus, da das Grillen in der Küche ohne Holzkohle auskommt.

Geschmackvoll Grillen in Ihrem Restaurant oder Imbiss - wie Sie Ihr perfektes Grillgerät finden

Für Grillspezialitäten aus Ihrer Küche bieten wir verschiedene Grillgeräte an. Um ein für Sie passendes Gerät zu finden, denken Sie an das Angebot in Ihrem Gastrobetrieb. Welche Lebensmittel werden gegrillt und wie oft? Wie groß ist Ihre Küche? Durch den klugen Einsatz von Kombinationsgeräten lässt sich zum Beispiel viel Platz sparen.

Verschiedene Arten von Grillgeräten gibt es beim Gastrokontor Ludewig

Die so genannten Salamander sind echte Multitalente, da sie nicht nur zum Grillen, sondern auch zum Garen, Gratinieren, Karamellisieren und Warmhalten eignen. Das Heizelement liegt hier oben und kann in der Höhe verstellt werden. Es heizt binnen Sekunden zwischen 200 und 300 Grad auf, da es mit Infrarot arbeitet. Einige Salamander sind mit Timer und Memoryfunktion ausgestattet, um mehrere Speisen hintereinander gleich lang aufwärmen zu können.

Bieten Sie Ihren Gästen die Möglichkeit, Ihren Köchen bei der Arbeit zuzuschauen! Unsere Grillplatten eignen sich hervorragend für Frontcooking von edlem Grillgut wie Steaks, Lachs und Garnelen. Unsere Geräte dieser Kategorie arbeiten mit hochwertigen Ceran-feldern oder -glas. Selbstverständlich ist ein Überhitzungsschutz integriert, um sicheres Arbeiten zu gewährleisten.

Hähnchen bereiten sich in den Bartscher Hähnchengrills wie von selbst zu. Bis zu 16 Hähnchen finden auf den Spießen eines solchen Gerätes auf einmal Platz. Durch eine eingebaute Beleuchtung im Inneren wird der Spieß perfekt in Szene gesetzt.

Kontaktgrills bieten eine optimale Verteilung der Hitze und sorgen für das typische Rillenmuster auf Ihren Spezialitäten. Geräte dieser Art kommen meist mit Fettauffangschalen, die leicht zu reinigen sind. Klassisch benutzt man sie für die Zubereitung von Paninis, gerösteten Sandwiches und Burgerpatties. Doch auch hier sind alternative Nutzungen möglich - sogar Brownies lassen sich auf kreative Art und Weise backen.

Damit die Wahl keine Qual wird – kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch

Wenn Sie sich noch unschlüssig sind, welche Art von Grill für Ihren Zweck perfekt geeignet ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir haben über 25 Jahre Erfahrung in der Ausstattung von Gastrobetrieben und geben diese gern an Sie weiter.