Shopauskunft
4.83 / 5,00 (216 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.83 / 5,00
216 Bewertungen
Shopauskunft 4.83 / 5,00 (216 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Sascha
26.03.2020
Logistik
25.03.2020
CK
23.03.2020
M
23.03.2020
Tania V.
21.03.2020
Mimi
20.03.2020
Genießermel
16.03.2020
Frank
16.03.2020
Mimi
14.03.2020
Schudi
14.03.2020

Salamander

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Toast Hawaii, Lasagne oder mit Ziegenkäse gratiniertes Rinderfilet - unabhängig, was auf Ihrer Speisekarte steht - überbackene Gerichte kommen immer gut an. In der Profi-Küche geht das am besten mit einem Salamander, einem Grill zum Toasten, Gratinieren oder Warmhalten. Wichtig ist in der Gastronomie, dass die zubereiteten Köstlichkeiten auch was für das Auge sind. Mit einem Salamander-Grill bekommen Sie die perfekte Kruste auf ein Gratin oder die Crème brûlée.

Mit einem Salamander professionell Überbacken

Der Salamander-Grill überzeugt mit einer speziellen hohen Hitze von oben, womit er im Nu eine knusprige und appetitlich aussehende Glasierung oder Gratinierung erreicht. Moderne Küchen benutzen nur noch selten Backöfen - der Grillofen erfüllt die Aufgabe des Überbackens.

Die Salamander in unserem Shop überzeugen mit:

  • Schneller Aufheizzeit
  • Warmhaltefunktion
  • Gehäuse und Roste aus robustem Edelstahl
  • Einfachen Bedienungselemente
  • Höhenverstellbaren Roste oder Heizelemente

Übrigens: Salamander verdanken ihren Namen nicht einem Markennamen, sondern den gleichnamigen Amphibien, da sich diese oft an aktiven Vulkanen aufhalten und somit großer Hitze ausgesetzt sind.

Den passenden Salamander finden

Die Modelle in unserem Shop unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe und damit der Kapazität. Es gibt Geräte mit eins, zwei oder drei Heizzonen. Diese lassen sich in der Temperatur variabel einstellen, sodass Sie bis zu drei verschiedene Gerichte mit abweichenden Hitzen grillen oder warmhalten. Im Salamander können Sie Speisen zudem vor dem Servieren noch einmal kurz erhitzen, um ihnen einen köstlichen Glanz zu verleihen.

Ob Sie ein höhenverstellbares Heizelement oder lieber den klassischen Einschubrost bevorzugen, hängt von Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen ab. Die Liftgeräte lassen sich von drei Seiten bestücken und sind bei einem hohen Betriebsaufkommen für das Servicepersonal schneller und leichter erreichbar als die geschlossenen Grills. Letztere strahlen dagegen weniger Wärme an die Umgebung ab.

Wenn Sie Fragen zu unseren Salamandern haben, dann kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne!